Normen und Standards

ISO 3664:2009

Die ISO-Norm 3664:2009 findet Anwendung in Druckereien, Werbeagenturen oder Fotostudios und definiert die Betrachtungsbedingungen für die kritische Farbabmusterung von Original und Reproduktion in der grafischen Industrie.

mehr erfahren »

ISO 3668

Die ISO-Norm 3668 wird vermehrt in der produzierenden Industrie (Automobil, Kunststoff, Möbel, etc.) angewandt und definiert das Verfahren zum visuellen Vergleich von farbigen Materialien und Beschichtungen.

mehr erfahren »

ISO 12647-2:2013

In dieser ISO-Norm 12647-2:2013 werden optisch aufgehellte Papiere berücksichtigt.

mehr erfahren »


Unsere Lichtquellen sind nicht für Allgemeinbeleuchtungsywecke bestimmt.

Mit Bezug auf die Exemption der Direktive 2019/2020 EU; Anhang III; Punkt 3.o:

"Lichtquellen, denen ein individuelles Kalibrierzertifikat beigefügt ist, das den genauen radiometrischen Lichtstrom und/oder das Spektrum unter festgelegten Bedingungen angibt, bestimmt für den Laborgebrauch oder für Anwendungen in der Qualitätskontrolle zur Bewertung von farbigen Oberflächen und Materialien unter Standard-Betrachtungsbedingungen (z.B. Standard-Leuchtmittel)"